Berechtigungsarme Apps

Alle Themen betreffend mobiler Elektronik.

Berechtigungsarme Apps

Beitragvon chibi » Mo 24. Feb 2014, 11:58

Parallel zum Thread Top Smartphone Apps möchte ich hier einen Thread für Apps eröffnen, die auf unnötige Zugriffsberechtigungen verzichten. Z.B. sind das Auslesen sämtlicher Kontaktinformationen, des kompletten Netzwerk-Traffics und das Ändern von Daten und Fremd-Anwendungen auf einem Smartphone Dinge, die nur selten von den Apps zur Erfüllung ihrer Aufgabe benötigt werden.
Letztlich öffnen die Anwendungen damit riesige Sicherheitslücken und liefern dem App-Lieferanten Informationen oder Zugriffsmöglichkeiten, die er nicht besitzen sollte.

Kleiner Hinweis vorab. Spätestens seit 2012 ist bekannt, dass Apps auch ohne zusätzliche Berechtigungen Informationen via Browserzugriff an Fremde verschicken können (und typischerweise nach Hause telefonieren). Ob diese Standard-Zugriffsmöglichkeit der Apps mittlerweile gestrichen wurde, ist mir nicht bekannt. Aber selbst, falls dies der Fall sein sollte, ist fest davon auszugehen, dass alle Daten eines Smartphones (das mit einem Netzwerk verbunden ist) von interessierten und entsprechend ausgestatteten Parteien ausgelesen werden können.
Das Installieren von Apps, mit geringen oder keinen zusätzlichen Rechten, hilft also bestenfalls gegenüber kommerzieller Datenkraken seine Privatssphäre und die Integrität seines Smartphones zu schützen.


Erste Anwendung: Permission Friendly Apps
Nutzen: Listet übersichtlich alle installierten Apps auf, versehen mit einem Icon, das anzeigt wie weitreichend die Berechtigungen sind, die die App besitzt. Ein "Klick" auf den Eintrag listet die entsprechenden Zugriffsrechte der App auf.
Ich schaue niemals fern. Fernsehen ist kulturelles Ödland. Ein irreales Abbild des Lebens, erschaffen von der Medienelite.
Der Mensch hat Gott nach seinem Ebenbild erschaffen!
Was es auch ist. Wie Du's auch siehst. SO schlimm kann es UNMÖGLICH sein!
Benutzeravatar
chibi
Moderator
 
Registriert: Mo 4. Aug 2008, 10:14
Wohnort: Nürnberg-Südstadt

Re: Berechtigungsarme Apps

Beitragvon chibi » Mo 24. Feb 2014, 12:16

Anwendungsfall: Notizzettel.

Samsung-Smartphones bringen ab Werk ein Widget mit (Mini paper). Das scheint es nicht als App im Googlestore zu geben.
Eine Alternative ohne zusätzliche Berechtigungswünsche (echt makaber was fast alle Notizen-Apps an Berechtigungen verlangen) ist: Android Notepad
Ich schaue niemals fern. Fernsehen ist kulturelles Ödland. Ein irreales Abbild des Lebens, erschaffen von der Medienelite.
Der Mensch hat Gott nach seinem Ebenbild erschaffen!
Was es auch ist. Wie Du's auch siehst. SO schlimm kann es UNMÖGLICH sein!
Benutzeravatar
chibi
Moderator
 
Registriert: Mo 4. Aug 2008, 10:14
Wohnort: Nürnberg-Südstadt


Zurück zu Handy, PDA, Navi, iPod

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste